06.10.2018, 17:00 Uhr | Schwabenakademie Irsee | Kloster Irsee

studio XVII augsburg

Bild: Cathrin Lange

Fairest Isle
Englische Barockmusik

Das 188. Konzert-Projekt der Reihe studio XVII augsburg unternimmt einen Ausflug auf The fairest isle, das von Venus (in Purcells King Arthur) als der Inseln Schönste besungene England des Barock. Georg Friedrich Händel mag der bedeutendste Musik-Import der Insel gewesen sein – der um 1659 in Westminster geborene Henry Purcell galt den Briten jedoch unumstritten als „Orpheus britannicus“.  
Die Reiseleitung liegt in Händen der Sängerin Cathrin Lange, die nach acht eindrücklichen Jahren unlängst von der Oper Augsburg in die Staatsoper Darmstadt wechselte. Sie wird begleitet von Jane Berger (Barockvioline), Viktor Töpelmann (Viola da gamba) und Roland Götz (Harpsichord).

Künstler:
Cathrin Lange 
Sopran
Jane Berger 
Barockvioline
Roland Götz 
Harpsichord
Viktor Töpelmann 
Viola da gamba

Eintritt 20,– €, Schüler und Studenten 10,– €

Information:
Schwabenakademie Irsee
Tel: 08341 906-662
E-Mail: buero(at)schwabenakademie.de
Internet: www.schwabenakademie.de

 

 

Top