01.11.2019, 16:30 Uhr | Bildungswerk Irsee/Schwäbisches Bildungszentrum Irsee | Kloster Irsee

Lichter gegen das Vergessen

 

 

 

 

 

Gedenkveranstaltung für die Irseer Opfer der NS-„Euthanasie“

Mit einer Namenslesung lädt das Bildungswerk des Bayerischen Bezirketags und das Schwäbische Bildungszentrum Irsee zum Gedenken an die 1.218 Opfer der NS-„Euthanasie“ in der ehemaligen Heil- und Pflegeanstalt Irsee ein. Wir setzen damit auch ein Zeichen, dass Menschen auf Grund von Krankheiten, genetischer Dispositionen oder gesellschaftlich abweichendem Verhalten nicht stigmatisiert werden dürfen.
Angehörige, die ein besonderes Zeichen des Erinnerns setzen möchten, wenden sich für organisatorische Absprachen bitte im Vorfeld der Gedenkveranstaltung an den Leiter des Bildungswerks.

 
Information:
Bildungswerk Irsee
Internet: www.bildungswerk-irsee.de
Mail: info(at)bildungswerk-irsee.de

Top